Einige der Zimmer im Hotel Ahnenhof in Kampen haben durch Homestories in Zusammenarbeit mit der Architektin Birte Welling-Volquardsen einen neuen, zeitgemäßen Stil bekommen. Schöne Stoffe z.B. von Jane Churchill und Larsen, kombiniert mit Tapeten von Nina Campell und frischen Farben von Little Green schaffen eine besondere Wohlfühlatmosphere, die durch den Blick auf die Nordsee noch zusätzlich verschönert wird.

Sven Scheppler als Inhaber und Hotelier freut sich bereits nach kürzester Zeit über die durchweg positiven Reaktionen seiner Gäste.

 

Hotel Ahnenhof in Kampen

Volquardsen Architekten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst,
erklärst du sich damit einverstanden. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen